Anschub für Ihre Technische Dokumentation

Superhelden haben manchmal ein Cape, immer Superkräfte und sind meistens unauffällig. Die Mission der Dokuhelden von A2: Ihre Technische Dokumentation stemmen!

Beispiel

Wir machen
Komplexes einfach

Technische Dokumentation

Gute Dokumentation ist gut fürs Image. Warum? Ganz einfach: Wer die Funktionen eines Produkts nicht versteht, nutzt seine Möglichkeiten nicht. Umgekehrt stärkt ein positives Produkterlebnis das Ansehen des Unternehmens. Legen Sie deshalb Ihre Technische Dokumentation in professionelle Hände.

Produktsicherheit

Ein rechtmäßig angebrachtes CE-Zeichen öffnet Ihrem Produkt den Weg auf den gesamten europäischen Binnenmarkt. Doch wann darf ich es anbringen, wann muss ich es? Wir helfen Ihnen auf dem Weg der Konformitätsbewertung.

CMS

Wer Anleitungen schreibt, muss das Rad nicht ständig neu erfinden. Anleitungstexte haben ein hohes Wiederverwendungspotenzial. Am besten lässt sich das mit einem Redaktionssystem (CMS), auch Content Management System genannt, ausschöpfen. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl, Implementierung und täglichen Arbeit mit einem CMS.

Campus

Neue Anforderungen, neue Medien – Technische Dokumentation entwickelt sich rasant weiter. Bleiben Sie am Ball! Informieren Sie sich über die aktuellen Themen der Branche oder diskutieren Sie mit uns im Blog.

Ist Ihre Dokumentation
wasserdicht?

Inspektion Dokumentation Illustration

Gratis: A2-Doku-Analyse
Die Inspektion für Ihre Dokumentation

Wir überprüfen Ihre Dokumentation hinsichtlich Rechtskonformität, Informationsqualität und Effizienz. Nach dem Check erhalten Sie von uns einen Gesamtüberblick über die Optimierungspotenziale Ihrer Dokumentation mit konkreten Lösungsvorschlägen. 

  • Prüfung auf Grundlage der DIN EN 82079-1
  • Themenbereiche werden von entsprechenden Spezialisten überprüft
  • Konkrete Lösungsvorschläge für Ihre Dokumentation
  • Kosteneinsparung durch Optimierung der Abläufe

Interessiert? Fragen Sie uns einfach!

Dokuhelden auf Mission

Jan Welzien

„Für die Weiterentwicklung unserer Dokumentation haben wir einen Partner gesucht und die A2 Doku GmbH gefunden. Von der Risikobeurteilung über die effektive Erstellung produktgenauer Anleitungen sind sie der richtige Sparringspartner für die gegenseitige Entwicklung.“

Jan Welzien Leiter Entwicklung und Konstruktion
Schischek GmbH
Frank Runge

„Die A2 Doku GmbH unterstützt uns seit Jahren in der Weiterentwicklung unseres CMS SCHEMA ST4. Alle unsere Ideen und Wünsche werden kompetent, zielsicher und schnell abgearbeitet. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“

Frank Runge Leiter Technische Dokumentation
Inficon GmbH
Patrick Schmidbauer

„Wir haben uns für die A2 Doku GmbH entschieden, weil Sie die Kompetenzen mitbringen, die wir gesucht haben. Sie unterstützen uns auch in zeitlich kritischen und anspruchsvollen Projekten und stellen für uns einen verlässlichen Partner für die Technische Dokumentation dar.“

Patrick Schmidbauer Leiter Steuerungstechnik
Continental AG

Aktuell im Blog

Inhaltsverzeichnis, Index oder Glossar?

Inhaltsverzeichnis, Index oder Glossar?

Wenn ein Nutzer Ihre Anleitung in die Hand nimmt, sucht er nach ganz bestimmten Informationen. Er möchte vielleicht wissen, wie ein Gerät funktioniert oder welche Schritte er unternehmen muss, um etwas zu tun. An dieser Stelle kommen Glossar, Index und Inhaltsverzeichnis ins Spiel.

Gendern in Anleitungen - muss das sein?

Gendern in Anleitungen - muss das sein?

Genderneutrale Sprache hält im Alltag Einzug, ist aber nicht immer ganz einfach umzusetzen. In Anleitungen wird bisher kaum Wert auf geschlechterneutrale Formulierungen gelegt. Das muss sich ändern - aber wie?

Marketing vs. Technische Dokumentation

Marketing vs. Technische Dokumentation

In vielen Firmen liegt die Verantwortung für die Technischen Dokumentation – sei es aus historischen oder innerbetrieblichen Gründen – in der Marketing-Abteilung. Wird dann die Erstellung Technischer Dokumentation in eine Technische Redaktion verlagert, kommt es häufig zu Konflikten. Auf den ersten Blick prallen hier zwei Welten aufeinander, deren kleinster gemeinsamer Nenner nahezu unerreichbar erscheint. Jedoch liegt das Problem meistens nur am mangelnden Verständnis für die Arbeit und Intention der jeweils anderen Abteilung. Sind Sie auch in dieser Zwickmühle? A2 Doku GmbH empfiehlt: Schaffen Sie Verständnis im Rahmen eines Workshops.

Metadaten - wofür brauche ich die eigentlich?

Metadaten - wofür brauche ich die eigentlich?

Ein oft gehörter Satz unserer Kunden, wenn wir nach Varianten der Produkte fragen, lautet: „Eigentlich sind bei uns alle Produkte zu 95% identisch.“ Doch der Teufel steckt im Detail, sobald man sich ein Metadatenkonzept erarbeitet. Denn am Ende stellt sich nicht selten heraus, dass sich die Produkte doch deutlicher voneinander unterscheiden als gedacht. 

Die Burger-Taxonomie: Technische Doku meets BBQ

Die Burger-Taxonomie: Technische Doku meets BBQ

Einige wenige Zutaten, aber eine fast unbegrenzte Menge individueller Kombinationsmöglichkeiten – was den Burger weltweit so beliebt gemacht hat, ist auch bei vielen technischen Produkten der Schlüssel zum Erfolg. Wie bildet man die Dokumentation einer solchen Variantenvielfalt ab? Ganz einfach: Mit Taxonomien. Das Burger-Modell zeigt, wie’s geht.

Screenshots ändern – einfach per Knopfdruck

Screenshots ändern – einfach per Knopfdruck

Der Button „Halt“ heißt plötzlich „Stop“, und mit einem Schlag müssten hunderte von Screenshots ausgetauscht werden. Um dieses Problem zu vermeiden, hat A2 für ein Kundenprojekt die Bildschirmoberflächen im Callout-Designer von SCHEMA ST4 nachgebaut. Änderungen in der Terminologie der Oberfläche funktionieren jetzt auf Knopfdruck.

Jetzt teilen: